Aufführung in Mallersdorf-Pfaffenberg

Mallersdorfer Schüler führen Stück über Depressionen auf

Das Theaterprojekt Icebreaker thematisiert Depressionen bei Jugendlichen. Nicht nur die Akteure, auch die Zuschauer müssen "mitspielen", sie müssen herausfinden, welches der beiden Mädchen depressive Verhaltensmuster aufweist.

Das Theaterprojekt Icebreaker thematisiert Depressionen bei Jugendlichen. Nicht nur die Akteure, auch die Zuschauer müssen "mitspielen", sie müssen herausfinden, welches der beiden Mädchen depressive Verhaltensmuster aufweist.

(Quelle: Alexandra Beck)

In einem schulübergreifenden Projekt haben Schüler der siebten und achten Klassen der Mittelschule St. Martin, der Förderschule St. Benedikt und der Nardini-Realschule an drei Tagen ein Theaterstück über Depressionen einstudiert und insgesamt drei Mal aufgeführt. Das Projekt "Icebreaker" soll helfen,...