Diplomat warnt

Deutsch-polnische Beziehungen waren schon mal besser

Im Kampf gegen Russland wird Polen zum wichtigen Frontstaat des Westens. Doch die Beziehungen zu Deutschland sind schlecht. Ein früherer Botschafter mahnt zum Handeln

Das deutsch-polnische Verhältnis ist nicht nur durch die aktuelle Panzer-Frage, sondern auch durch Reparationsforderungen belastet.

Das deutsch-polnische Verhältnis ist nicht nur durch die aktuelle Panzer-Frage, sondern auch durch Reparationsforderungen belastet.

(Quelle: Jens Büttner/dpa)

Beziehungsstatus kompliziert. Und das in Zeiten, da der Krieg nach Europa zurückgekehrt ist. Das Verhältnis zwischen Berlin und Warschau ist schlecht, wo Einigkeit gefragt wäre. Doch die polnische Regierung traut der deutschen nicht recht über den Weg.

Warum hält Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) seine Leopard-Panzer zurück?