Arbeitsmarkt

Ausbildungspotenziale werden nicht ausgeschöpft

Immer mehr Abiturienten zieht es nicht zur Uni, sondern in die Betriebe, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Immer mehr Abiturienten zieht es nicht zur Uni, sondern in die Betriebe, wie eine aktuelle Studie zeigt.

(Quelle: Patrick Pleul)

Der Satz, nach dem Deutschland nicht nur Master, sondern auch Meister brauche, fällt offensichtlich auf zunehmend fruchtbaren Boden. Immer mehr Abiturienten zieht es nicht zur Uni, sondern in die Betriebe, wie eine aktuelle Studie zeigt: Sie entscheiden sich für eine Berufsausbildung, was für viele Ausbilder,...