Professionelle Hilfe in Regensburg

Wie Mihael Foit nach einem Herzstillstand zurück ins Leben fand

Bei der Gartenarbeit erlitt Mihael Foit (re.) einen Herzstillstand. Bei der Einweihung des neuen Herzkatheterlabors (hier mit Professor Lars Maier) berichtete er, wie er zurück in ein normales Leben fand.

Bei der Gartenarbeit erlitt Mihael Foit (re.) einen Herzstillstand. Bei der Einweihung des neuen Herzkatheterlabors (hier mit Professor Lars Maier) berichtete er, wie er zurück in ein normales Leben fand.

(Quelle: Dominic Casdorf)

Als Elfriede Stich-Foit aus dem Landkreis Regen an jenem Novembertag vor vier Jahren aus dem Fenster blickt, fährt ihr der Schreck in alle Glieder: Im Garten liegt ihr Ehemann Mihael regunglos auf dem Boden. Er hat das Bewusstsein verloren. Elfriede Stich-Foit handelt gedankenschnell. Sie alarmiert den Rettungsdienst, bittet Passanten, ihr beizustehen.