Ausgebohrt

Immer weniger Zahnärzte im Landkreis Cham

Noch hat der Landkreis Cham - zumindest rechnerisch - eine ausreichende Versorgung mit Zahnärzten. Doch bei der zahnärztlichen Vereinigung weiß man nur zu gut, dass es immer schwieriger wird, für Praxen auf dem Land einen Nachfolger zu finden.

Noch hat der Landkreis Cham - zumindest rechnerisch - eine ausreichende Versorgung mit Zahnärzten. Doch bei der zahnärztlichen Vereinigung weiß man nur zu gut, dass es immer schwieriger wird, für Praxen auf dem Land einen Nachfolger zu finden.

(Quelle: Pleul/dpa)

Zahnschmerzen sind die Hölle. Da sehnt sich jeder Betroffene nach einer geöffneten Zahnarztpraxis. Allerdings ist es gerade in kleinen Ortschaften längst keine Selbstverständlichkeit mehr, dass es eine Anlaufstelle gibt. "Es wird zunehmend schwer, Nachfolger für Praxen im ländlichen Raum zu finden", berichtet Leo Hofmeier, Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern.



Standort

Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland