"Wir können nicht mehr"

Die Integrierte Leitstelle in Regensburg schlägt Alarm

Die Integrierte Leitstelle Regensburg ist in der Greflinger Straße beheimatet. Von hier aus koordinieren die Disponenten Rettungs- und Feuerwehreinsätze.

Die Integrierte Leitstelle Regensburg ist in der Greflinger Straße beheimatet. Von hier aus koordinieren die Disponenten Rettungs- und Feuerwehreinsätze.

(Quelle: Hanna Gibbs)

Die Integrierte Leitstelle (ILS) ist die Schaltzentrale für ein funktionierendes Rettungswesen in Regensburg. Erreichbar über die Rufnummer 112, koordinieren die Disponenten von der Greflinger Straße aus die Einsätze von Feuerwehr, Notarzt, Rettungsdienst. Die Expertise und Handlungsschnelligkeit der Mitarbeiter können im Notfall zwischen Leben und Tod entscheiden.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland