"Letzte Generation"

Regensburger Klimaaktivist kommt vor Gericht

Simon Lachner bei einer Protestaktion.

Simon Lachner bei einer Protestaktion.

(Quelle: Simon Sauer)

Am Dienstag steht der Regensburger Klimaaktivist Simon Lachner in München vor Gericht. Lachner, der der Gruppe "Letzte Generation" angehört, muss sich ab 9 Uhr vor dem Amtsgericht München verantworten. Es geht um den Vorwurf der Nötigung bei einer Protestaktion zum Thema "Essen Retten, Leben Retten" in München am 4.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland