Marktgemeinderat

Falkensteins Kanalnutzungsgebühren steigen

In den kommenden drei Jahren liegen die Kanalnutzungsgebühren bei 3,83 Euro pro Kubikmeter.

In den kommenden drei Jahren liegen die Kanalnutzungsgebühren bei 3,83 Euro pro Kubikmeter.

(Quelle: Uwe Anspach)

Am Donnerstag hat sich der Gemeinderat Falkenstein mit den Kanalnutzungsgebühren ab 2023 befasst. Zuletzt erhöhte die Gemeinde diese im Jahr 2013.

"Nach dem Kommunalabgabengesetz sind die Kommunen dazu verpflichtet kostendeckende Nutzungsgebühren zu erheben", sagte Fries. Die letzte Erhöhung 2013 sei von 1,90 Euro pro Kubikmeter auf 2,20 Euro gewesen.