"Die vierte Gewalt"

Ein Buch über Medien und ihre vermeintliche Macht

Neben den öffentlich-rechtlichen Sendern verstehen sich auch die überregionalen Tageszeitungen als Leitmedien in unserem Land.

Neben den öffentlich-rechtlichen Sendern verstehen sich auch die überregionalen Tageszeitungen als Leitmedien in unserem Land.

(Quelle: Jens Kalaene/dpa)

Dieses Buch wollte ich erst einmal wirklich gar nicht lesen! Ein so laut angekündigtes Sensationsereignis, das auch noch kritisch mit den Medien in diesem Land zu Werke geht wie "Die vierte Gewalt", stößt doch erst einmal ab. Und das auch noch von den Autoren Richard David Precht und Harald Welzer.

Richard...