Aus im CHL-Achtelfinale

Straubing Tigers: Kein Wunder, aber viel Applaus

Die Tour d'Europe der Tigers ist zu Ende. Die Fans feiern ihre Mannschaft trotzdem.

Die Tour d'Europe der Tigers ist zu Ende. Die Fans feiern ihre Mannschaft trotzdem.

(Quelle: fotostyle-schindler.de)

Die Straubing Tigers verabschiedeten sich am Dienstagabend mit einer 2:3-Heimniederlage gegen Frölunda Göteborg im mit 4.480 Zuschauern ausverkauften Eisstadion am Pulverturm aus der Champions Hockey League. Letztlich war die Bürde des 0:4-Rückstands aus dem Hinspiel vor einer Woche zu groß gegen einen erneut physisch bärenstarken Gegner.