Geodätisches Observatorium

Schülerlabor in Wettzell wird ausgebaut

Als erste unterschreiben Landrat Franz Löffler (Mitte) sowie Prof. Dr. Torben Schüler (rechts), Leiter der Station in Wettzell, die Kooperationsvereinbarung. Mit dabei sind: Schülerlabor-Leiter Thomas Klügel sowie Marina Schmid (Zweite von links) und Isabella Bauer von der Wirtschaftsförderung des Landkreises.

Als erste unterschreiben Landrat Franz Löffler (Mitte) sowie Prof. Dr. Torben Schüler (rechts), Leiter der Station in Wettzell, die Kooperationsvereinbarung. Mit dabei sind: Schülerlabor-Leiter Thomas Klügel sowie Marina Schmid (Zweite von links) und Isabella Bauer von der Wirtschaftsförderung des Landkreises.

(Quelle: Michaela Sturm)

Den Nachwuchs an die spannende und zukunftsweisende Technik der Geodäsie heranzuführen, das hat sich das Geodätische Observatorium in Wettzell mit seinem Schülerlabor zur Aufgabe gemacht. Im Jahr ihres 50-jährigen Bestehens schließt die Einrichtung nun eine Kooperationsvereinbarung mit dem Landkreis Cham, um das Angebot weiter auszubauen.



Standort

Cham-West, Cham, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland