Tolles Gemeinschaftswerk

Naturerlebnispfad Grafenwiesen offiziell eröffnet

Wohnten der Eröffnung des neuen Naturerlebnispfades in der Regentalgemeinde bei, hier an der "Klangstation" (v.l.n.r.): Alt-Bgm. Josef Dachs, Wolfgang Schedlbauer (Erschaffer von Station 10), Petra Meindl (Naturpark Oberer Bayer. Wald), Bgm. Josef Häring, Claudia Seidl (TI-Mitarbeiterin), Marianne Amesberger (TI-Leiterin), Viola Kiefl (TI-Mitarbeitrin), Vize-Bgm. Kathrin Amberger, Wolfgang Bauer (einer der Grundstückseigentümer), Oliver Steger (Gemeinderatsmitglied), Christian Wiesmüller (Bauhofleiter).

Wohnten der Eröffnung des neuen Naturerlebnispfades in der Regentalgemeinde bei, hier an der "Klangstation" (v.l.n.r.): Alt-Bgm. Josef Dachs, Wolfgang Schedlbauer (Erschaffer von Station 10), Petra Meindl (Naturpark Oberer Bayer. Wald), Bgm. Josef Häring, Claudia Seidl (TI-Mitarbeiterin), Marianne Amesberger (TI-Leiterin), Viola Kiefl (TI-Mitarbeitrin), Vize-Bgm. Kathrin Amberger, Wolfgang Bauer (einer der Grundstückseigentümer), Oliver Steger (Gemeinderatsmitglied), Christian Wiesmüller (Bauhofleiter).

(Quelle: Alois Gmeinwieser)

Die Regentalgemeinde Grafenwiesen ist um eine Attraktion reicher. Am Freitagnachmittag wurde der neue Naturerlebnispfad offiziell eröffnet. "Das ist was für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Einheimische wie Feriengäste", beschrieb Bürgermeister Josef Häring das Ergebnis einer beispielgebenden Gemeinschaftsleistung zwischen Kommune, Landratsamt Cham bzw.



Standort

Grafenwiesen, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland