Kirche in Frauensattling

Wo König Ludwig einst vom Pferd fiel

Die Schlacht bei Mühldorf. Fresko von Joseph Widmann an der Frauenkirche in Mühldorf.

Die Schlacht bei Mühldorf. Fresko von Joseph Widmann an der Frauenkirche in Mühldorf.

(Quelle: Stadtarchiv Mühldorf)

Ein Sturz vom Pferd ist keine harmlose Sache - ganz besonders nicht für einen adeligen Ritter vor 700 Jahren. Dementsprechend dankbar erwies sich König Ludwig der Bayer, als er auf dem Rückmarsch von der siegreichen Schlacht bei Mühldorf von seinem Roß fiel. Er spendete aus Dankbarkeit eine Kirche, aller Wahrscheinlichkeit nach das Gotteshaus in Frauensattling.