Wohl vorsätzlich gelegt

Doppelter Feueralarm am Moosburger Rockermaier-Areal

Doppelter Feueralarm: Zweimal mussten die Einsatzkräfte am Donnerstag zum verfallenen Rockermaier-Areal ausrücken.

Doppelter Feueralarm: Zweimal mussten die Einsatzkräfte am Donnerstag zum verfallenen Rockermaier-Areal ausrücken.

(Quelle: Tobias Grießer)

Zweimal mussten am Donnerstag die Feuerwehr, die Polizei und der Rettungsdienst aufgrund von Rauchentwicklungen zum Rockermaier-Areal in Moosburg ausrücken.

Starker Rauch kam zunächst gegen 11.45 Uhr aus dem leerstehenden Bauernhaus in der Weihmühlstraße. Die zuerst eintreffenden Streifenbeamten konnten ein glühendes Brandnest schnell löschen.