Schülerhort Geisenhausen

Realisierung im zweiten Anlauf

So sieht die Planung des neuen Geisenhausener Schülerhorts hinter dem Rathaus aus mit einer Ansicht von der Metzgergasse aus.

So sieht die Planung des neuen Geisenhausener Schülerhorts hinter dem Rathaus aus mit einer Ansicht von der Metzgergasse aus.

(Quelle: Architekturbüro Kirchmair & Meierhofer)

Architekt Michael Peisl stellte in der Gemeinderatssitzung vom Dienstagabend die Vorplanung für den neuen Schülerhort hinter dem Rathaus vor. Sie fand im Allgemeinen Zustimmung. Die ersten Überlegungen mit Schülerhort, Mehrzwecksaal, Jugendzentrum und Archiv über eine europaweite Ausschreibung waren letztlich an den enormen Kosten gescheitert.