Regensburger Bahnhofsvorplatz

Kunstwerk löst kaum Begeisterung aus

Künstlerische Zwischennutzung auf Asphalt. So wird der Bahnhofsvorplatz im Herbst gestaltet werden.

Künstlerische Zwischennutzung auf Asphalt. So wird der Bahnhofsvorplatz im Herbst gestaltet werden.

(Quelle: Stadt Regensburg (Animation))

Ob es an ihrer mangelnden Vorstellungskraft liege, fragte sich Stadträtin Irmgard Freihoffer (Linke) im Stadtplanungsausschuss am Dienstag. Sie könne nicht erkennen, wie das für den Bahnhofsvorplatz geplante Kunstwerk diesen "aufhübschen" solle.

Es ging um ein Kunstwerk auf Asphalt des Regensburger Künstlers Alexander Rosol.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland