Gerhard Mangott im Interview

Russland-Experte warnt: EU sollte Teilmobilmachung ernst nehmen

In einer TV-Rede an die Nation verkündet Wladimir Putin die Teilmobilmachung der russischen Streitkräfte.

In einer TV-Rede an die Nation verkündet Wladimir Putin die Teilmobilmachung der russischen Streitkräfte.

(Quelle: Russian Presidential Press Service/AP/dpa)

Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine Teilmobilmachung in Russland angeordnet. Der Innsbrucker Professor für Internationale Beziehungen, Gerhard Mangott, gilt als Experte für Osteuropa und Russland. Er ordnet im Gespräch ein, was diese Entscheidung für den Westen bedeutet. Mangott warnt: Spekulationen über einen Bluff würden sich verbieten.