Schweizer Firma übernimmt

Forsters Posthotel Donaustauf unter neuer Führung

Eine Schweizer Unternehmensgruppe übernimmt Forsters Posthotel in der Marktgemeinde Donaustauf.

Eine Schweizer Unternehmensgruppe übernimmt Forsters Posthotel in der Marktgemeinde Donaustauf.

(Quelle: Max Eibl)

Seit 1. September ist das Forsters Posthotel in Donaustauf unter neuer Führung. Die beiden bisherigen Inhaber, Monika und Reinhold Forster, haben sich aus familiären Gründen entschlossen, das beliebte Hotel zu verkaufen. Nun steht es unter der Leitung der Schweizer Somnoo-Gruppe, die in Frankreich und in Deutschland rund 50 Hotels mit 3.



Standort

Donaustauf, Landkreis Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland