Regensburger Verein fehlt das Geld

Geplantes Therapiezentrum Theo steht auf der Kippe

Für den fünfjährigen Otto ist das therapeutische Reiten jede Woche ein Highlight. Mit Reittherapeutin Miriam Hagl und dem Therapiepferd Ronja machen die Übungen viel Spaß und es stellen sich Erfolge ein.

Für den fünfjährigen Otto ist das therapeutische Reiten jede Woche ein Highlight. Mit Reittherapeutin Miriam Hagl und dem Therapiepferd Ronja machen die Übungen viel Spaß und es stellen sich Erfolge ein.

(Quelle: Engelbert Weiß)

"Ronja Schritt", sagt der fünfjährige Junge. Und sein Lieblingspferd geht langsam los. Der knapp sechsjährige Otto (Name geändert) sitzt beim therapeutischen Reiten des Vereins für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Regensburg (vkm) stolz auf der Norwegerin. Er strahlt über das ganze Gesicht, wirkt selbstbewusst und sicher.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland