Sommerpressekonferenz

Ungeduld zeigt Scholz nur beim Finanzskandal

Olaf Scholz bei seiner ersten Sommerpressekonferenz. "Ich telefoniere gerne mit ihr", sagt er über seine Vorgängerin im Amt Angela Merkel.

Olaf Scholz bei seiner ersten Sommerpressekonferenz. "Ich telefoniere gerne mit ihr", sagt er über seine Vorgängerin im Amt Angela Merkel.

(Quelle: Kay Nietfeld/dpa)

Man muss so eine Frage nicht stellen, kann es nach 16 Jahren Angela Merkel aber durchaus tun. Ob er, mitten in all den Krisen, seine Vorgängerin vermisse, wird Olaf Scholz gefragt. Der amtierende Regierungschef überlegt kurz, grinst, sagt dann: "Ich telefoniere gerne mit ihr. Aber ich bin jetzt auch gerne Bundeskanzler.



Standort

Berlin, Berlin, Deutschland