Hitzewelle im Gäuboden

Klimwandel ist Stresstest für Landwirte

Pflanzen im Hitzestress des Klimawandels: Auch im fruchtbaren Gäuboden wird die Kartoffelernte wohl heuer nicht gut ausfallen.

(Quelle: Monika Hemauer)

Das sieht selbst der Laie: Auf den Feldern und Wiesen entlang der niederbayerischen Donau sieht es traurig aus. Das Gras dürr und verbrannt, die Blätter der Zuckerrübenpflanzen schlaff und zusammengerollt, das Kraut auf den Kartoffelfeldern am Absterben, die Früchte winzig und teils deformiert. Hitze und Trockenheit fordern ihren Tribut.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland