Jedes Jahr wieder...

Leider: Ferienzeit ist Tierheimzeit

Immer wieder werden Tiere einfach vor dem Tor des Heimes abgestellt - und das sogar im Winter.

Immer wieder werden Tiere einfach vor dem Tor des Heimes abgestellt - und das sogar im Winter.

(Quelle: Rita Neumaier)

Der Deutsche Tierschutzbund schlägt Alarm: Die Tierheime seien überfüllt. Jetzt, wo das Reisen wieder möglich ist, seien viele Haustiere im Weg, die während der Corona-Krise angeschafft wurden. Den Heimen drohe zudem wegen Personalnot und Kostensteigerungen der Kollaps, heißt es in einer Meldung des Tierschutzbundes.



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland