Kolpingfamilie Rottenburg

Freiluftkino war wieder ein großes Fest

Die topaktuelle Komödie "Monsieur Claude und sein großes Fest" flimmerte auf dem Gelände der Lebenshilfe in der ehemaligen Kaserne von der Leinwand.

Die topaktuelle Komödie "Monsieur Claude und sein großes Fest" flimmerte auf dem Gelände der Lebenshilfe in der ehemaligen Kaserne von der Leinwand.

(Quelle: Markus Becker)

Nach einem Jahr Pause veranstaltete die Kolpingfamilie Rottenburg am Samstag wieder ein Freiluftkino. Die Bedingungen dafür waren ideal.

Durch die Corona-Pandemie waren viele Veranstaltungen ausgefallen. Gastronomie und Kinos waren lange Zeit geschlossen. Große Streaminganbieter hatten sogar angefangen, Kinoblockbuster online zur Verfügung zu stellen.