Feuerwehr-Einsatz

Flächenbrand an der Donau bei Straubing

Anzeige
Eine Drohnenaufnahme vom Feuerwehr-Einsatz.

Eine Drohnenaufnahme vom Feuerwehr-Einsatz.

(Quelle: Feuerwehr Straubing)

An der Straubinger Donau haben am Montag etwa 600 Quadratmeter Gras und Sträucher gebrannt.

Laut einem Polizeisprecher wurde gegen 16.30 Uhr ein Flächenbrand am Donauufer in der Nähe der Kartbahn (Imhoffstraße) gemeldet. Dort stand laut ersten Erkenntnissen eine Grünflache von etwa 600 Quadratmetern in Flammen.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland