Attacke auf Computernetz

Dingolfinger Pumptrack-Anlage ist in der Warteschleife

Nicht nur über Stock und Stein. Auf einer Pumptrack-Anlage müssen mit Spezialfahrrädern Steilkurven und Bodenwellen bewältigt werden. Es gibt sie weitgehend naturbelassen oder in asphaltierter Form. Wann, wo und in welcher Art ein solches Sportangebot in Dingolfing errichtet wird, ist noch nicht geklärt.

Nicht nur über Stock und Stein. Auf einer Pumptrack-Anlage müssen mit Spezialfahrrädern Steilkurven und Bodenwellen bewältigt werden. Es gibt sie weitgehend naturbelassen oder in asphaltierter Form. Wann, wo und in welcher Art ein solches Sportangebot in Dingolfing errichtet wird, ist noch nicht geklärt.

(Quelle: Redaktion)

"Seit dem Cyberangriff halten wir den Laden am Laufen, so gut wie möglich. Das war der Fokus." Die Aussage von Bürgermeister Armin Grassinger in der Sitzung des Dingolfinger Hauptverwaltungs-, Kultur- und Sportausschusses am Montag zeigte, dass immer noch Einschränkungen bestehen.

Mit seinem Statement reagierte der Rathauschef auf Nachfragen von Christine Trapp.



Standort

Dingolfing, Landkreis Dingolfing-Landau, Niederbayern, Bayern, Deutschland