Burgfrieden auf dem Sallerner Berg?

Bürgerversammlung im Stadtteil Konradsiedlung-Wutzlhofen

Der Plan der Stadt sieht eine neue Grundschule mit Hort vor (oben), das neue Jakob-Muth-Förderzentrum (rechts unten) und eine Dreifachturnhalle (links unten).

Der Plan der Stadt sieht eine neue Grundschule mit Hort vor (oben), das neue Jakob-Muth-Förderzentrum (rechts unten) und eine Dreifachturnhalle (links unten).

(Quelle: Stadt Regensburg)

Dienstagabend hat die Stadt zur Bürgerversammlung der Stadtteile Konradsiedlung und Wutzlhofen eingeladen. Neben kleineren Anliegen stand vor allem der Neubau der Schule am Sallerner Berg auf den Fragezetteln der Anwohner.

"Es ist nicht völliger Wahnsinn, da was zu bauen", hatte Regensburg Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer im Herbst 2020 gesagt.