Regierungskoalition berät

Notfallplan: Ab Juli droht Gas-Alarm

Bundeskanzler Olaf Scholz (l.) und Finanzminister Christian Lindner suchen nach Maßnahmen im Kampf gegen die Preissteigerungen bei Energie und Lebensmitteln.

Bundeskanzler Olaf Scholz (l.) und Finanzminister Christian Lindner suchen nach Maßnahmen im Kampf gegen die Preissteigerungen bei Energie und Lebensmitteln.

(Quelle: Michael Kappeler/dpa)

Je länger der Krieg in der Ukraine dauert, desto härter wird der Kampf um die Energie. Die Folgen des russischen Einmarsches sind in Deutschland bereits deutlich spürbar. Die Preise für Kraftstoff, Gas und Strom explodieren, diese Entwicklung ist nach Einschätzung in Regierungskreisen noch nicht am Ende angelangt.