Über 60 Jahre dabei

Klaus Schuhmann ist Furths Bergwacht-Urgestein

Schuhmann (vorne rechts) bei der Bergwachtprüfung 1963 am Voithenberg

Schuhmann (vorne rechts) bei der Bergwachtprüfung 1963 am Voithenberg

(Quelle: Christina Schweitzer)

Als 1967 das erste Bergfest an der Roberthütte abgehalten wurde, war Klaus Schuhmann bereits sechs Jahre aktives Mitglied der Bergwacht in der Grenzstadt. Am diesjährigen Ehrenabend wurde er aber nicht nur für 60 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet, sondern auch zum Ehrenbereitschaftsleiter ernannt für seine Verdienste an der Spitze der Bereitschaft von 1985 bis 1994.



Standort

Furth im Wald, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland