Container-Standort

Ein Kiosk für den Landshuter Stadtpark?

Anzeige
Seit mittlerweile zehn Jahren wird eine Teilfläche des Stadtparks für die Container der Waldorfschule genutzt. Doch was passiert mit diesem Areal, wenn die Schule in ihren Neubau am Hascherkeller umzieht?

Seit mittlerweile zehn Jahren wird eine Teilfläche des Stadtparks für die Container der Waldorfschule genutzt. Doch was passiert mit diesem Areal, wenn die Schule in ihren Neubau am Hascherkeller umzieht?

(Quelle: Christine Vinçon)

Seit mittlerweile zehn Jahren ist ein zentraler Teil des Stadtparks als Container-Standort zweckentfremdet. Nun nähert sich diese Dekade ihrem Ende, und es beginnen die Vorbereitungen dafür, "um das Areal schnell wieder für die Öffentlichkeit nutzbar zu machen", wie es in der Vorlage des Stadtgartenamtes für den Bausenat heißt, dessen nächste Sitzung am Mittwoch, 29.



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland