Energiewende

Windkraft: Höchste Zeit, dass sich mehr dreht

Die Anzahl der Windräder wird sich verdoppeln oder gar verdreifachen müssen.

Die Anzahl der Windräder wird sich verdoppeln oder gar verdreifachen müssen.

(Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa)

Höchste Zeit, dass sich mehr dreht. Gas und Öl zerstören das Klima, Atomkraft ist nicht gewollt. Zum ultraschnellen Ausbau der Windenergie gibt es also keine Alternative - auch dank der Schläfrigkeit der früheren Bundesregierungen, die man schon fast Sabotage nennen könnte. Und auch Bayern muss nun liefern.