Institute senken ihre Prognosen

Krieg und Inflation belasten Wirtschaft

Baukräne stehen im Sonnenaufgang. Nach Einschätzung führender Wirtschaftsinstitute verschlechtern sich die wirtschaftlichen Aussichten in Deutschland weiter

Baukräne stehen im Sonnenaufgang. Nach Einschätzung führender Wirtschaftsinstitute verschlechtern sich die wirtschaftlichen Aussichten in Deutschland weiter

(Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa)

Hohe Energiepreise und anhaltende Lieferprobleme: Der Ukrainekrieg und seine Folgen belasten die deutsche Wirtschaft weiter schwer, mehrere Wirtschaftsinstitute blicken daher pessimistischer auf die deutsche Konjunktur und haben ihre Prognosen deshalb deutlich gesenkt, wie aus den am Mittwoch veröffentlichten Vorhersagen hervorgeht.