Bürgerversammlung in Bodenkirchen

Breitbandausbau sorgt für Rekordhaushalt

Trotz Biergartenwetters sind rund 80 Bürger der Gemeinde zur Versammlung gekommen.

Trotz Biergartenwetters sind rund 80 Bürger der Gemeinde zur Versammlung gekommen.

(Quelle: Siegfried Rüdenauer)

Nach zweieinhalb Jahren Pandemie-Pause ist in der Gemeinde Bodenkirchen wieder eine Bürgerversammlung abgehalten worden. Zu dem Termin am Mittwoch im Gasthaus Grubwinkler in Aich sind trotz perfekten Biergartenwetters rund 80 Besucher gekommen. Bürgermeisterin Monika Maier würdigte dies so: "Ihr signalisiert damit, dass ihr Interesse an der Arbeit der Gemeinde habt.



Standort

Bodenkirchen, Landkreis Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland