Ausgeuferte Bürokratie

Regelungswahn lähmt deutsche Behörden

Städte und Gemeinden müssen einen immer höheren bürokratischen Aufwand betreiben.

(Quelle: Marijan Murat/dpa)

Bis zum Erstickungstod des deutschen Gemeinwesens an Bürokratie kann es nicht mehr lange dauern. Diesen Kipppunkt sieht auch Markus Pannermayr, Vorsitzender des bayerischen Städtetags und Straubinger Oberbürgermeister, näher rücken. Lange werde sich Deutschland dieses Dickicht an Regeln und Verwaltung nicht mehr leisten können, prophezeite er.