Brauereien in Ostbayern

Bier soll nicht teurer werden – muss es aber vielleicht

Gerade jetzt am Beginn des Sommers ist kühles Bier in Bayern wieder eines der Lieblingsgetränke – an den Zukunftssorgen der Brauereien ändert das aber wenig. (Symbolbild)

(Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa)

Am 23. April feierten die Brauer den Tag des deutschen Bieres – aber von Feierstimmung war keine Rede. 2021 "wird sich als Kostenbooster in die Geschichte der Brauwirtschaft einbrennen", sagte etwa Michael Huber, Generalbevollmächtigter der Großbrauerei Veltins, rückblickend. Nach Ansicht von Branchenbeobachtern...



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland