Beamte blicken zurück

30 Jahre Bundespolizei in Furth

Seit 30 Jahren dabei: Dienststellenleiter Martin Becker und seine beiden Kollegen, die Polizeihauptkommissare Richard Gregori und Christian Kayl, sind Beamte der ersten Stunde der Further Bundespolizei.

Seit 30 Jahren dabei: Dienststellenleiter Martin Becker und seine beiden Kollegen, die Polizeihauptkommissare Richard Gregori und Christian Kayl, sind Beamte der ersten Stunde der Further Bundespolizei.

(Quelle: Julia Baumann)

Eine kurze Nachfrage übers Handy, das Protokoll am Computer oder die Verfolgung mit einem hochmotorisierten Zivilfahrzeug: Was heutzutage üblich ist, war vor 30 Jahren selbstverständlich noch ganz anders. So ist es logisch, dass sich nicht nur der Stand der Technik weiterentwickelt, sondern sich auch die Arbeit der Bundespolizei verändert hat.



Standort

Furth im Wald, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland