NRW-Landtagswahl

Mini-Bundestagswahl mobilisiert Parteioberhäupter

SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty (l.) und Hendrik Wüst (CDU) werden beim Wahlkampf prominent unterstützt.

SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty (l.) und Hendrik Wüst (CDU) werden beim Wahlkampf prominent unterstützt.

(Quelle: Oliver Berg/dpa)

Mehr als 13 Millionen Menschen dürfen ihre Stimme abgeben - von einer kleinen Bundestagswahl ist oft die Rede, wenn es um die Landtagswahl zwischen Rhein und Weser geht. Am Sonntag stimmt das noch mehr als sonst. Denn die Bundesparteien mischen in Nordrhein-Westfalen ordentlich mit, es handelt sich auch um ein Duell der starken Männer von CDU und SPD.