CDU-Vorsitz

Merz braucht wieder Geduld

Friedrich Merz muss nach dem Unions-Fraktionsvorsitz im Bundestag greifen.

Friedrich Merz muss nach dem Unions-Fraktionsvorsitz im Bundestag greifen.

(Quelle: Michael Kappeler/dpa)

Dass Friedrich Merz einen langen Atem hat, hat er hinlänglich bewiesen. Wenn ihn die 1.001 Delegierten des CDU-Bundesparteitags an diesem Samstag zu ihrem neuen Bundesvorsitzenden wählen, ist das immerhin schon sein dritter Anlauf. Diesen langen Atem wird Merz in seinem neuen Amt auch brauchen. Denn...