Drama in Drachselsried

Wasserschaden bei Glasgalerie Herrmann

Die Galerie ist vorerst geschlossen.

Die Galerie ist vorerst geschlossen.

(Quelle: Ilse Probst)

Eine böse Überraschung erlebte in den frühen Morgenstunden am Freitag Hans Herrmann, Galerist und Eigentümer der Galerie Herrmann in Drachselsried. Ein undichter Schlauch an der Heizungsanlage verursachte einen Wasserschaden, der sich auch über drei Ausstellungsräume ausbreitete und einen Einsatz der Feuerwehr Drachselsried notwendig machte.



Standort

Drachselsried, Landkreis Regen, Niederbayern, Bayern, Deutschland