"Dynamische Infektionslage"

Corona-Ausbruch im Bezirksklinikum Regensburg

Anzeige
Corona-Ausbruch im Bezirksklinikum Regensburg: In dieser Woche wurden 19 Mitarbeiter positiv getestet.

Corona-Ausbruch im Bezirksklinikum Regensburg: In dieser Woche wurden 19 Mitarbeiter positiv getestet.

(Quelle: gib)

Das Regensburger Bezirksklinikum hadert derzeit mit einigen Corona-Fällen.

Der stellvertretende Pressesprecher des Betreibers medbo, Johannes Müller, erklärt: "Die Situation in der medbo verhält sich derzeit wie wohl an vielen anderen Kliniken in der Region: Wir zählen aktuell noch wenige betroffene Patienten mit der Nebendiagnose einer SARS-CoV2-Infektion.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland