Videoüberwachte Container

Bußgeld für 600 Müllsünder aus Landshut

An etlichen der 120 Landshuter Containerstandorten türmen sich immer wieder Müllhaufen. Deshalb setzt die Stadt jetzt auf "konsequente Überwachung".

An etlichen der 120 Landshuter Containerstandorten türmen sich immer wieder Müllhaufen. Deshalb setzt die Stadt jetzt auf "konsequente Überwachung".

(Quelle: Stadt Landshut)

Mobile Kameras überwachten im vergangenen halben Jahr mehrere Containerstandorte in der Stadt. Dort hatten sich besonders oft Bürger über wilde Müllablagerungen und das Entsorgen außerhalb der zulässigen Zeiten beschwert. Die Bilanz: 600 Müllsünder werden demnächst Post von der Stadt Landshut bekommen.



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland