Karl Lauterbach

Worte sorgfältig wählen

Anzeige
Lauterbach muss eben noch lernen, dass er seine Worte als Minister nun noch deutlich schwerer wiegen, als zuvor.

Lauterbach muss eben noch lernen, dass er seine Worte als Minister nun noch deutlich schwerer wiegen, als zuvor.

(Quelle: Hannibal Hanschke/picture alliance/dpa/Reuters/Pool)

Ministerworte haben, zumindest in der grauen Theorie, ein höheres Gewicht als die Worte anderer Politiker. Wobei das bei Karl Lauterbach zu hinterfragen ist. Schon als noch Jens Spahn von der CDU Bundesgesundheitsminister war, trauten nicht wenige Bürger dem Mediziner von der SPD die größere Corona-Expertise zu.