Accessoires aus Korkstoff

Sandra Pfeffer aus Eschlkam hat ihr eigenes Label

Von einer alten Frau hat sie damals die Nähmaschine gebraucht gekauft - und sie näht immer noch. Sandra Pfeffer braucht nicht viel Schnickschnack und Hightech-Programme, um schöne Dinge zu schneidern.

Von einer alten Frau hat sie damals die Nähmaschine gebraucht gekauft - und sie näht immer noch. Sandra Pfeffer braucht nicht viel Schnickschnack und Hightech-Programme, um schöne Dinge zu schneidern.

(Quelle: Melanie Kolmer)

Weich, warm, angenehm, schön marmoriert - und im Licht schimmern goldene Stellen durch. "Der hat mir gleich auf Anhieb supergut gefallen", sagt Sandra Pfeffer und streicht mit ihrer Hand über ihren neuen, hellbraunen Korkstoff. Was sie daraus zaubert, weiß sie noch nicht. 2018 hat die gelernte Damenschneiderin den besonderen Stoff für sich entdeckt.



Standort

Eschlkam, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland