Führungswechsel bei der ÖDP

Florian Gruber übernimmt den Kreisverband

Die neu gewählte Führungsriege der ÖDP mit dem Führungsduo Ruth Meissner und Florian Gruber.

Die neu gewählte Führungsriege der ÖDP mit dem Führungsduo Ruth Meissner und Florian Gruber.

(Quelle: Sönke Siebold)

Der ÖDP-Kreisverband hat einen Führungswechsel vollzogen. Mit Dr. Stefan Scheingraber tritt der bisherige Kreisvorsitzende in die zweite Reihe zurück. Ob's an seiner Unterstützung für das umstrittene Volksbegehren "Landtag auflösen" liegt oder an dem mauen Ergebnis bei der Bundestagswahl, darüber will sich keiner der Protagonisten auslassen.