Ifo warnt vor Finanzloch

Rente soll langsamer steigen als Löhne

Nur wenn die Renten langsamer stiegen als die Löhne, würden die Steuer- und Beitragszahler nicht überfordert, sagt der Ifo-Experte Joachim Ragnitz.

Nur wenn die Renten langsamer stiegen als die Löhne, würden die Steuer- und Beitragszahler nicht überfordert, sagt der Ifo-Experte Joachim Ragnitz.

(Quelle: Andreas Gebert/dpa)

"Die Rente ist sicher" - kein anderer Satz des ehemaligen Bundesarbeitsministers Norbert Blüm (CDU) wurde seither so eindrucksvoll widerlegt wie dieser. Einen weiteren Beitrag dazu leistete jetzt das Münchner Ifo-Institut. Rentenerhöhungen sollten von der Lohnentwicklung abgekoppelt werden, fordert Ifo-Forscher...



Standort

München, Oberbayern, Bayern, Deutschland