Nach Drama in Regensburger Parkhaus

"Ich möchte meinen Ersthelfern persönlich danken"

Ein Herz für die Retter vom Parkhaus: Ein Trio half Petra Heilmann nach ihrem schweren Sturz. Jetzt möchte sich die 63-Jährige persönlich bei den vorbildlichen Ersthelfern bedanken.

Ein Herz für die Retter vom Parkhaus: Ein Trio half Petra Heilmann nach ihrem schweren Sturz. Jetzt möchte sich die 63-Jährige persönlich bei den vorbildlichen Ersthelfern bedanken.

(Quelle: Dominic Casdorf)

Jede Bewegung ist eine Qual. Die Schmerzen bereiten schlaflose Nächte. Petra Heilmann lächelt dennoch tapfer. Die 63-Jährige weiß: Es hätte noch viel schlimmer ausgehen können. Die Regensburgerin hat letzte Woche großes Glück gehabt. Nach einem schweren Unfall kommen ihr drei Unbekannte zur Hilfe, kümmern sich vorbildlich um die Verletzte.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland