Im Boden schlummert noch einiges

Archäologische Fundstücke bei Regensburg

Von der B 15 zur R 30 soll westlich von Köfering eine Straßenschneise gebaut werden. Bei den Arbeiten fanden Archäologen an den roten Punkten Siedlungsspuren von der Steinzeit bis in die römische Kaiserzeit. Auch auf den Feldern rechts der Fundstellen, wo das Graf-Lerchenfeld-Quartier entsteht, wird mit Funden gerechnet.

Von der B 15 zur R 30 soll westlich von Köfering eine Straßenschneise gebaut werden. Bei den Arbeiten fanden Archäologen an den roten Punkten Siedlungsspuren von der Steinzeit bis in die römische Kaiserzeit. Auch auf den Feldern rechts der Fundstellen, wo das Graf-Lerchenfeld-Quartier entsteht, wird mit Funden gerechnet.

(Quelle: Landratsamt Regensburg)

Viele Häuslebauer aus der Stadt drängt es in das Umland, das Landratsamt möchte dort die Straßeninfrastuktur verbessern. Egal, ob privater oder öffentlicher Bauherr: Rund um Köfering werden sie in Kontakt mit dem Landesamt für Denkmalpflege kommen. Das Landratsamt Regensburg habe gute Erfahrungen gemacht,...



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland