Armin Laschet

Der Verlierer will Sieger sein

Vielleicht hätte ein starker Kandidat mit einem starken Team vermocht, die müde Union zu einen. Die sollte jetzt die Chance ergreifen, sich zu sammeln und ihren internen Richtungsstreit zu lösen. Ob sie dafür Armin Laschet braucht, ist dann die Frage.

Vielleicht hätte ein starker Kandidat mit einem starken Team vermocht, die müde Union zu einen. Die sollte jetzt die Chance ergreifen, sich zu sammeln und ihren internen Richtungsstreit zu lösen. Ob sie dafür Armin Laschet braucht, ist dann die Frage.

(Quelle: Michael Kappeler/dpa)

Wenn Armin Laschet nicht Armin Laschet wäre, dann wäre der Vorsitzende der CDU am Sonntagabend zurückgetreten. Weil er aber ist, wie er ist, will er auf seinem Posten bleiben. Fragt sich nur, wie lange noch. Er führt zwar die CDU, aber nur dem Buchstaben nach - nicht aus persönlicher Autorität. Man muss...