Großeinsatz bei Spörerau

Flugzeugabsturz erweist sich als Fehlalarm

Ein Großaufgebot an Rettungskräften war am Samstagnachmittag im Gewerbegebiet Spörerau im Einsatz

Ein Großaufgebot an Rettungskräften war am Samstagnachmittag im Gewerbegebiet Spörerau im Einsatz

(Quelle: René Spanier)

Ein Großaufgebot an Rettungskräften war am Samstagnachmittag im Gewerbegebiet Spörerau im Einsatz. Gemeldet worden war ein Flugzeugabsturz - was sich allerdings als Fehlalarm herausstellte. Der Integrierten Leitstelle Erding wurde gegen 14.30 Uhr der Absturz eines Flugzeugs im Bereich der Spörerau gemeldet.