Landauer Realschüler haben bereits gewählt

Die Bundestagswahl der Junioren ist durch

Die Ergebnisse sind noch geheim

Wahlhelfer Benjamin Paringer (links) und Paul Wümmer präsentieren den Stimmzettel der Junioren.

Wahlhelfer Benjamin Paringer (links) und Paul Wümmer präsentieren den Stimmzettel der Junioren.

(Quelle: Till Monet)

An der Viktor-Karell-Schule ist sie mittlerweile Tradition: Seit zwölf Jahren gibt es dort die Juniorbundestagswahl. So haben sich die Zehntklässler der Realschule am Freitagvormittag quasi probeweise an der Bundestagswahl beteiligt.

Rege Beteiligung herrschte im Raum der Schülerzeitung anlässlich der Juniorbundestagswahl.



Standort

Landau an der Isar, Landkreis Dingolfing-Landau, Niederbayern, Bayern, Deutschland