Viel los beim Drive-in

Zahlreiche Bulldogs rollen nach Enghausen

Die Besucher hatten vom höher gelegenen Biergarten einen optimalen Blick auf das Schaulaufen der Traktoren.

Die Besucher hatten vom höher gelegenen Biergarten einen optimalen Blick auf das Schaulaufen der Traktoren.

(Quelle: Katharina Baumeister)

Zu einem kleinen Volksfest ist der zweite Bulldog-Drive-in auf dem Wieserhof geworden und sprengte so alle Erwartungen der Familie Hörmannskirchner. Schon im Vorfeld hatten sich mehr Teilnehmer als beim ersten Drive-in am Vatertag angemeldet und bei idealem Spätsommerwetter hatten die Hörmannskirchner...